Domain choraufnahmen.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt choraufnahmen.de um. Sind Sie am Kauf der Domain choraufnahmen.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Verla KALIUM VERLA Granulat:

Kalium Verla Granulat
Kalium Verla Granulat

Das Kalium Verla Granulat enthält den Wirkstoff Kaliumchlorid. Das Granulat wird zur Behandlung bei einem nachgewiesenen Kaliummangel angewendet. Kalium ist für den Körper wichtig für verschiedene Vorgänge, es regelt zum Beispiel den Wasserhaushalt des Körpers, das Gleichgewicht zwischen Säuren und Basen, die Entstehung und Weiterleitung von Nervensignalen und die Muskelarbeit, auch der Herzmuskel reagiert empfindlich auf Schwankungen des Kaliumspiegels. Zu einem Kaliummangel kommt es durch wiederholtes Erbrechen, langanhaltende Durchfälle oder verschiedene Medikamente. Das Kalium Verla Granulat lindert Beschwerden wie Schwere und Schwächegefühl der Muskeln, Darmträgheit und Herzrhythmusstörungen.

Preis: 15.63 € | Versand*: 4.00 €
Kalium Verla Granulat
Kalium Verla Granulat

Das Kalium Verla Granulat enthält den Wirkstoff Kaliumchlorid. Das Granulat wird zur Behandlung bei einem nachgewiesenen Kaliummangel angewendet. Kalium ist für den Körper wichtig für verschiedene Vorgänge, es regelt zum Beispiel den Wasserhaushalt des Körpers, das Gleichgewicht zwischen Säuren und Basen, die Entstehung und Weiterleitung von Nervensignalen und die Muskelarbeit, auch der Herzmuskel reagiert empfindlich auf Schwankungen des Kaliumspiegels. Zu einem Kaliummangel kommt es durch wiederholtes Erbrechen, langanhaltende Durchfälle oder verschiedene Medikamente. Das Kalium Verla Granulat lindert Beschwerden wie Schwere und Schwächegefühl der Muskeln, Darmträgheit und Herzrhythmusstörungen.

Preis: 15.63 € | Versand*: 4.00 €
Kalium Verla Granulat
Kalium Verla Granulat

Kalium Verla Granulat

Preis: 9.25 € | Versand*: 4.00 €
Kalium Verla Granulat
Kalium Verla Granulat

Anwendung & Indikation Behandlung eines verminderten Kaliumgehaltes im Blut (Hypokaliämie) Vorbeugung eines verminderten Kaliumgehaltes im Blut (Hypokaliämie)

Preis: 7.90 € | Versand*: 4.95 €

Hat jemand Erfahrungen mit Glutamin Verla gemacht, insbesondere in Bezug auf Lernen, Müdigkeit und Konzentration?

Es gibt einige Erfahrungsberichte von Personen, die Glutamin Verla eingenommen haben und positive Auswirkungen auf ihre Lernfähigk...

Es gibt einige Erfahrungsberichte von Personen, die Glutamin Verla eingenommen haben und positive Auswirkungen auf ihre Lernfähigkeit, Müdigkeit und Konzentration bemerkt haben. Allerdings ist es wichtig zu beachten, dass die Wirkung von Nahrungsergänzungsmitteln individuell unterschiedlich sein kann und von verschiedenen Faktoren wie Dosierung, Gesundheitszustand und Lebensstil abhängt. Es ist ratsam, vor der Einnahme von Glutamin Verla oder anderen Nahrungsergänzungsmitteln einen Arzt zu konsultieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Granulat oder Salz?

Die Wahl zwischen Granulat und Salz hängt von der Anwendung ab. Granulat eignet sich besser für die Verwendung in Streuern, da es...

Die Wahl zwischen Granulat und Salz hängt von der Anwendung ab. Granulat eignet sich besser für die Verwendung in Streuern, da es gleichmäßig verteilt werden kann. Salz hingegen kann effektiver sein, wenn es direkt auf Eis oder Schnee gestreut wird, da es schneller schmilzt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist Zitronentee-Granulat?

Zitronentee-Granulat ist ein pulverförmiges Produkt, das aus getrockneten Zitronen und Tee hergestellt wird. Es wird oft als Insta...

Zitronentee-Granulat ist ein pulverförmiges Produkt, das aus getrockneten Zitronen und Tee hergestellt wird. Es wird oft als Instant-Tee verwendet, indem man es einfach in heißem Wasser auflöst. Das Granulat verleiht dem Tee einen erfrischenden Zitronengeschmack.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sind Luftentfeuchter mit Granulat schädlich?

Sind Luftentfeuchter mit Granulat schädlich? Luftentfeuchter mit Granulat sind im Allgemeinen sicher zu verwenden, solange sie gem...

Sind Luftentfeuchter mit Granulat schädlich? Luftentfeuchter mit Granulat sind im Allgemeinen sicher zu verwenden, solange sie gemäß den Anweisungen des Herstellers verwendet werden. Das Granulat in diesen Entfeuchtern absorbiert Feuchtigkeit aus der Luft und kann dazu beitragen, Schimmel- und Schimmelbildung zu verhindern. Es ist jedoch wichtig, regelmäßig das Granulat auszutauschen, da es gesättigt werden kann und seine Wirksamkeit verliert. Es ist auch ratsam, den Raum gut zu belüften, um eine übermäßige Trockenheit zu vermeiden. Insgesamt sind Luftentfeuchter mit Granulat eine effektive Möglichkeit, die Luftfeuchtigkeit zu kontrollieren, solange sie ordnungsgemäß verwendet werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Luftentfeuchter Granulat Schädlich Gesundheit Feuchtigkeit Raumklima Wirkung Chemikalien Umwelt Sicherheit

Kalium Verla Granulat
Kalium Verla Granulat

Anwendung & Indikation Behandlung eines verminderten Kaliumgehaltes im Blut (Hypokaliämie) Vorbeugung eines verminderten Kaliumgehaltes im Blut (Hypokaliämie)

Preis: 7.89 € | Versand*: 3.95 €
Kalium Verla Granulat
Kalium Verla Granulat

Anwendung & Indikation Behandlung eines verminderten Kaliumgehaltes im Blut (Hypokaliämie) Vorbeugung eines verminderten Kaliumgehaltes im Blut (Hypokaliämie)

Preis: 14.83 € | Versand*: 4.95 €
Kalium Verla Granulat
Kalium Verla Granulat

Anwendung & Indikation Behandlung eines verminderten Kaliumgehaltes im Blut (Hypokaliämie) Vorbeugung eines verminderten Kaliumgehaltes im Blut (Hypokaliämie)

Preis: 14.79 € | Versand*: 3.95 €
Kalium Verla Granulat
Kalium Verla Granulat

Kalium Verla Granulat

Preis: 9.25 € | Versand*: 4.00 €

Wie funktionieren Luftentfeuchter mit Granulat?

Luftentfeuchter mit Granulat entziehen der Luft Feuchtigkeit, indem sie das Granulat als absorbierendes Material verwenden. Das Gr...

Luftentfeuchter mit Granulat entziehen der Luft Feuchtigkeit, indem sie das Granulat als absorbierendes Material verwenden. Das Granulat besteht in der Regel aus Silikagel oder Calciumchlorid, die Feuchtigkeit aus der Luft aufnehmen und in Form von Wasser speichern. Wenn die Luftfeuchtigkeit im Raum hoch ist, nimmt das Granulat Feuchtigkeit auf und wird allmählich gesättigt. Sobald das Granulat gesättigt ist, muss es ausgetauscht oder regeneriert werden, um seine Wirksamkeit wiederherzustellen. Luftentfeuchter mit Granulat sind eine effektive und kostengünstige Methode, um die Luftfeuchtigkeit in Innenräumen zu regulieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Filtermatrix Feuchtigkeitsaufnahme Partikelabscheidung Sanierung Trocknung Ventilator HEPA-Filter Ionisierung UV-Desinfektion

Wofür wird das Granulat verwendet?

Das Granulat kann für verschiedene Zwecke verwendet werden, je nach Art des Granulats. Es kann beispielsweise als Füllmaterial in...

Das Granulat kann für verschiedene Zwecke verwendet werden, je nach Art des Granulats. Es kann beispielsweise als Füllmaterial in Verpackungen verwendet werden, um Produkte zu schützen und zu stabilisieren. Es kann auch in der Landwirtschaft eingesetzt werden, um den Boden zu verbessern oder als Düngemittel zu dienen. Darüber hinaus kann Granulat auch in der Kunststoffindustrie verwendet werden, um Kunststoffe herzustellen oder zu verstärken.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was bringen Luftentfeuchter mit Granulat?

Luftentfeuchter mit Granulat sind spezielle Geräte, die Feuchtigkeit aus der Luft absorbieren und somit die Luftfeuchtigkeit in ei...

Luftentfeuchter mit Granulat sind spezielle Geräte, die Feuchtigkeit aus der Luft absorbieren und somit die Luftfeuchtigkeit in einem Raum reduzieren. Das Granulat in diesen Luftentfeuchtern zieht die Feuchtigkeit an und speichert sie, wodurch die Luft trockener wird. Dadurch können sie helfen, Schimmelbildung, Kondensation und unangenehme Gerüche zu reduzieren. Luftentfeuchter mit Granulat sind besonders effektiv in kleinen Räumen wie Schränken, Badezimmern oder Wohnwagen. Sie sind eine kostengünstige und umweltfreundliche Möglichkeit, die Luftqualität in Innenräumen zu verbessern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Nässe Dampf Feuchte Luftfeuchtigkeit Humidität Feuchthalter Feuchtemessung Luftfeuchten Feuchtenahme

Wie funktioniert das Granulat im Raumentfeuchter?

Das Granulat im Raumentfeuchter besteht in der Regel aus Salzkristallen, die Feuchtigkeit aus der Luft absorbieren. Wenn die Luftf...

Das Granulat im Raumentfeuchter besteht in der Regel aus Salzkristallen, die Feuchtigkeit aus der Luft absorbieren. Wenn die Luftfeuchtigkeit hoch ist, nimmt das Granulat die Feuchtigkeit auf und wandelt sie in eine gesättigte Salzlösung um. Diese Lösung sammelt sich im unteren Teil des Raumentfeuchters. Durch regelmäßiges Entleeren des Behälters kann der Raumentfeuchter kontinuierlich Feuchtigkeit aus der Luft entfernen. Das Granulat kann je nach Modell und Hersteller wiederverwendbar sein, indem es getrocknet und wiederverwendet wird. Insgesamt ist das Granulat eine effektive und einfache Methode, um die Luftfeuchtigkeit in einem Raum zu regulieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Raumentfeuchtung Feuchthalter Porenraum Wasseraufnahme Trocknungsprozess Schadstoffbindung Filterwirkung Kationenaustausch Adsorption

Kalium Verla Granulat
Kalium Verla Granulat

Das Kalium Verla Granulat enthält den Wirkstoff Kaliumchlorid. Das Granulat wird zur Behandlung bei einem nachgewiesenen Kaliummangel angewendet. Kalium ist für den Körper wichtig für verschiedene Vorgänge, es regelt zum Beispiel den Wasserhaushalt des Körpers, das Gleichgewicht zwischen Säuren und Basen, die Entstehung und Weiterleitung von Nervensignalen und die Muskelarbeit, auch der Herzmuskel reagiert empfindlich auf Schwankungen des Kaliumspiegels. Zu einem Kaliummangel kommt es durch wiederholtes Erbrechen, langanhaltende Durchfälle oder verschiedene Medikamente. Das Kalium Verla Granulat lindert Beschwerden wie Schwere und Schwächegefühl der Muskeln, Darmträgheit und Herzrhythmusstörungen.

Preis: 15.63 € | Versand*: 4.00 €
Kalium Verla Granulat
Kalium Verla Granulat

Kalium Verla Granulat

Preis: 4.63 € | Versand*: 4.00 €
Verla KALIUM VERLA Granulat Btl. Zusätzliches Sortiment
Verla KALIUM VERLA Granulat Btl. Zusätzliches Sortiment

KALIUM VERLA Granulat Btl.Wirkstoff: 2157,3 mg Kaliumcitrat-1-WasserHersteller: Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KGDarreichungsform: GranulatWichtige Hinweise (Pflichtangaben):Kalium Verla 20 mmol Granulat. Wirkstoff: Kaliumcitrat. Anwendungsgebiete: o zum Kaliumersatz: bei ausgeprägter Kaliumverarmung (Hypokaliämie) (Serumkalium unter 3,2 mmol/l), Insbesondere bei gleichzeitig bestehender stoffwechselbedingter Übersäuerung (metabolische Azidose), bei neuromuskulären Störungen oder Herzrhythmusstörungen bei Kaliumverarmung, bei Kaliumverarmung bei gleichzeitiger Behandlung mit Digitalis. Zum Vorbeugen einer Kaliumverarmung des Körpers (Hypokaliämie) (Serumkalium unter 3,5 mmol/l) bei stoffwechselbedingter Übersäuerung durch Ketonkörper (Ketoazidose).GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERKalium Verla 20 mmol Granulat zur Herstellung einer Lösung zum EinnehmenWirkstoff: KaliumcitratMineralstoffpräparatLesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.Wenn Sie sich nach 2 - 3 Wochen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Was in dieser Packungsbeilage steht:WAS IST KALIUM VERLA UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?WAS SOLLTEN SIE VOR DER EINNAHME VON KALIUM VERLA BEACHTEN?WIE IST KALIUM VERLA EINZUNEHMEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST KALIUM VERLA AUFZUBEWAHREN?INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN1. WAS IST KALIUM VERLA UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Kalium Verla ist ein Mineralstoffpräparat. Kalium Verla wird angewendet:zum Kaliumersatz:bei ausgeprägter Kaliumverarmung (Hypokaliämie) (Serumkalium unter 3,2 mmol/l), Insbesondere bei gleichzeitig bestehender stoffwechselbedingter Übersäuerung (metabolische Azidose).bei neuromuskulären Störungen oder Herzrhythmusstörungen bei Kaliumverarmung.bei Kaliumverarmung bei gleichzeitiger Behandlung mit Digitalis.zum Vorbeugen einer Kaliumverarmung des Körpers (Hypokaliämie) (Serumkalium unter 3,5 mmol/l) bei stoffwechselbedingter Übersäuerung durch Ketonkörper (Ketoazidose).2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER EINNAHME VON KALIUM VERLA BEACHTEN?Kalium Verla darf nicht eingenommen werden:wenn Sie allergisch gegen Kaliumcitrat oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.wenn Sie an Krankheiten leiden, die häufig mit einem erhöhten Kaliumgehalt im Blut verbunden sind:Verminderung des Körperwassers (Dehydratation),eingeschränkter Ausscheidungsfunktion der Niere,Nebennierenrindenunterfunktion (Morbus Addison),angeborene anfallsweise auftretende Muskelschwäche (Adynamia episodica heredltarla).Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Kalium Verla einnehmen.Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Kalium Verla ist erforderlich:bei Sichelzellanämie,bei gleichzeitiger Behandlung mit Kalium sparenden Diuretika (Entwässerungsmittel), Aldosteronantagonisten, ACE-Hemmern, Anticholinergika oder möglicherweise nierenschädigenden Medikamenten (nichtsteroidalen Antiphlogistika - Entzündungshemmer - u.a.). Durch Wechselwirkung mit diesen Arzneimitteln, durch plötzlich auftretende Übersäuerung (Azidose), akute Einschränkung der Nierenfunktion oder andere Zustände kann ein zu hoher Kaliumgehalt im Blut (Hyperkaliämie) auftreten. Vor der Anwendung sind Elektrolyt- und Säure-Basen-Status, der Herzrhythmus und besonders bei älteren Patienten die Nierenfunktion zu kontrollieren. Diese Parameter sind während der Behandlung zunächst in kürzeren, später in längeren Zeitabständen zu überwachen.Einnahme von Kalium Verla zusammen mit anderen Arzneimitteln:Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich andere Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel anzuwenden. Die Wirkung nachfolgend genannter Arzneistoffe bzw. Präparategruppen kann bei gleichzeitiger Behandlung mit Kalium Verla beeinflusst werden.Herzglykoside, z.B. Digitalis: eine Erhöhung der Kaliumkonzentration Im Blut und Körperwasser (extrazellulär) vermindert deren Wirkung, eine Erniedrigung verstärkt die Herzrhythmusstörungen begünstigende Wirkung von Herzglykosiden.Aldosteronantagonisten, kaliumsparende Diuretika (Entwässerungsmittel), ACE-Hemmer, nichtsteroidale Antiphlogistika (Entzündungshemmer) und peripher wirkende Analgetika (Schmerzmittel) vermindern die Kaliumausscheidung über die Niere.Anticholinergika hemmen die Darmbewegungen und erhöhen daher bei gleichzeitiger Anwendung das Risiko von Nebenwirkungen im Magen-Darm-Bereich.Die in Kalium Verla enthaltene Citronensäure erhöht die Aufnahme von Aluminium- und Wismutsalzen und verstärkt damit deren Nebenwirkungen.Schwangerschaft und Stillzeit:Hinweise auf schädliche Wirkungen während der Schwangerschaft und in der Stillzeit sind nicht bekannt.Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen:Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich. Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Kalium Verla:Dieses Arzneimittel enthält Sucrose. Bitte nehmen Sie Kalium Verla erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. 1 Beutel Kalium Verla enthält 1,64 g Sucrose (Zucker). Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie dies berücksichtigen. Der häufige und dauernde Gebrauch von Kalium Verla kann aufgrund des Zuckergehalts schädlich für die Zähne sein (Karies).3. WIE IST KALIUM VERLA EINZUNEHMEN?Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.Die empfohlene Dosis beträgt:Die Dosierung richtet sich nach dem zu ersetzenden Mangel. Im Allgemeinen genügen 1 - 2 Beutel (entsprechend 20 - 40 mmol Kalium) 2-3mal täglich. Es sollten nicht mehr als 2 Beutel (entsprechend 40 mmol Kalium) auf einmal und nicht mehr als 7 Beutel (entsprechend 140 mmol Kalium) am Tag eingenommen werden. In einem Beutel Kalium Verla sind 1,64 g Sucrose enthalten. Bei Beachtung der Dosierungsanleitung werden bei jeder Anwendung zwischen 1,64 g und 3,28 g Sucrose zugeführt.Art der Anwendung:Verrühren Sie bitte den Inhalt eines Beutels in einem Glas Wasser, Mineralwasser, Tee oder Fruchtsaft und trinken Sie den Inhalt des Glases vollständig aus. Kalium Verla soll während oder nach dem Essen eingenommen werden. Die Einnahme sollte auf 10 - 15 Minuten ausgedehnt werden und nicht im Liegen erfolgen.Wenn Sie eine größere Menge von Kalium Verla eingenommen haben, als Sie sollten:Bei einer Überdosierung kann es zu lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen kommen. Zeichen einer Überdosierung können auch Missempfindungen, Lähmungen und Verwirrtheitszustände sein. Wenden Sie sich deshalb bei dem Verdacht auf Überdosierung unverzüglich an einen Arzt!Wenn Sie die Einnahme von Kalium Verla vergessen haben Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Selten (bei bis zu 1 von 1.000 Behandelten) kann es bei dazu veranlagten Patienten zu Übelkeit und Erbrechen kommen. Selten wurden auch Aufstoßen, Sodbrennen, Blähungen, Leibschmerzen und Durchfälle beschrieben.Meldung von Nebenwirkungen:Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE IST KALIUM VERLA AUFZUBEWAHREN?Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf. Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel und dem Beutel angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONENWas Kalium Verla enthält:Der Wirkstoff ist: Kaliumcitrat. 1 Beutel mit 5,4 g Granulat zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen enthält 2157,8 mg Kaliumcitrat 1 H20 entsprechend 20 mmol = 780 mg Kalium. Die sonstigen Bestandteile sind: Sucrose 1,64 g, Citronensäure, Natriumcyclamat, Orangen-Aroma. Kalium Verla enthält kein Gluten und keine Lactose.Wie Kalium Verla aussieht und Inhalt der Packung:Es handelt sich um ein in Beutel verpacktes, fast weißes Granulat. Kalium Verla ist in Packungen mit 20, 50 und 100 Beuteln zu 5,4 g Granulat zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen erhältlich.Pharmazeutischer Unternehmer und HerstellerVerla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG82324 Tutzingwww.verla.deDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Februar 2017.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 05/2018

Preis: 5.09 € | Versand*: 4.95 €
Verla KALIUM VERLA Granulat Btl. Zusätzliches Sortiment
Verla KALIUM VERLA Granulat Btl. Zusätzliches Sortiment

KALIUM VERLA Granulat Btl.Wirkstoff: 2157,3 mg Kaliumcitrat-1-WasserHersteller: Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KGDarreichungsform: GranulatWichtige Hinweise (Pflichtangaben):Kalium Verla 20 mmol Granulat. Wirkstoff: Kaliumcitrat. Anwendungsgebiete: o zum Kaliumersatz: bei ausgeprägter Kaliumverarmung (Hypokaliämie) (Serumkalium unter 3,2 mmol/l), Insbesondere bei gleichzeitig bestehender stoffwechselbedingter Übersäuerung (metabolische Azidose), bei neuromuskulären Störungen oder Herzrhythmusstörungen bei Kaliumverarmung, bei Kaliumverarmung bei gleichzeitiger Behandlung mit Digitalis. Zum Vorbeugen einer Kaliumverarmung des Körpers (Hypokaliämie) (Serumkalium unter 3,5 mmol/l) bei stoffwechselbedingter Übersäuerung durch Ketonkörper (Ketoazidose).GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERKalium Verla 20 mmol Granulat zur Herstellung einer Lösung zum EinnehmenWirkstoff: KaliumcitratMineralstoffpräparatLesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.Wenn Sie sich nach 2 - 3 Wochen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Was in dieser Packungsbeilage steht:WAS IST KALIUM VERLA UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?WAS SOLLTEN SIE VOR DER EINNAHME VON KALIUM VERLA BEACHTEN?WIE IST KALIUM VERLA EINZUNEHMEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST KALIUM VERLA AUFZUBEWAHREN?INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN1. WAS IST KALIUM VERLA UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Kalium Verla ist ein Mineralstoffpräparat. Kalium Verla wird angewendet:zum Kaliumersatz:bei ausgeprägter Kaliumverarmung (Hypokaliämie) (Serumkalium unter 3,2 mmol/l), Insbesondere bei gleichzeitig bestehender stoffwechselbedingter Übersäuerung (metabolische Azidose).bei neuromuskulären Störungen oder Herzrhythmusstörungen bei Kaliumverarmung.bei Kaliumverarmung bei gleichzeitiger Behandlung mit Digitalis.zum Vorbeugen einer Kaliumverarmung des Körpers (Hypokaliämie) (Serumkalium unter 3,5 mmol/l) bei stoffwechselbedingter Übersäuerung durch Ketonkörper (Ketoazidose).2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER EINNAHME VON KALIUM VERLA BEACHTEN?Kalium Verla darf nicht eingenommen werden:wenn Sie allergisch gegen Kaliumcitrat oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.wenn Sie an Krankheiten leiden, die häufig mit einem erhöhten Kaliumgehalt im Blut verbunden sind:Verminderung des Körperwassers (Dehydratation),eingeschränkter Ausscheidungsfunktion der Niere,Nebennierenrindenunterfunktion (Morbus Addison),angeborene anfallsweise auftretende Muskelschwäche (Adynamia episodica heredltarla).Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Kalium Verla einnehmen.Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Kalium Verla ist erforderlich:bei Sichelzellanämie,bei gleichzeitiger Behandlung mit Kalium sparenden Diuretika (Entwässerungsmittel), Aldosteronantagonisten, ACE-Hemmern, Anticholinergika oder möglicherweise nierenschädigenden Medikamenten (nichtsteroidalen Antiphlogistika - Entzündungshemmer - u.a.). Durch Wechselwirkung mit diesen Arzneimitteln, durch plötzlich auftretende Übersäuerung (Azidose), akute Einschränkung der Nierenfunktion oder andere Zustände kann ein zu hoher Kaliumgehalt im Blut (Hyperkaliämie) auftreten. Vor der Anwendung sind Elektrolyt- und Säure-Basen-Status, der Herzrhythmus und besonders bei älteren Patienten die Nierenfunktion zu kontrollieren. Diese Parameter sind während der Behandlung zunächst in kürzeren, später in längeren Zeitabständen zu überwachen.Einnahme von Kalium Verla zusammen mit anderen Arzneimitteln:Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich andere Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel anzuwenden. Die Wirkung nachfolgend genannter Arzneistoffe bzw. Präparategruppen kann bei gleichzeitiger Behandlung mit Kalium Verla beeinflusst werden.Herzglykoside, z.B. Digitalis: eine Erhöhung der Kaliumkonzentration Im Blut und Körperwasser (extrazellulär) vermindert deren Wirkung, eine Erniedrigung verstärkt die Herzrhythmusstörungen begünstigende Wirkung von Herzglykosiden.Aldosteronantagonisten, kaliumsparende Diuretika (Entwässerungsmittel), ACE-Hemmer, nichtsteroidale Antiphlogistika (Entzündungshemmer) und peripher wirkende Analgetika (Schmerzmittel) vermindern die Kaliumausscheidung über die Niere.Anticholinergika hemmen die Darmbewegungen und erhöhen daher bei gleichzeitiger Anwendung das Risiko von Nebenwirkungen im Magen-Darm-Bereich.Die in Kalium Verla enthaltene Citronensäure erhöht die Aufnahme von Aluminium- und Wismutsalzen und verstärkt damit deren Nebenwirkungen.Schwangerschaft und Stillzeit:Hinweise auf schädliche Wirkungen während der Schwangerschaft und in der Stillzeit sind nicht bekannt.Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen:Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich. Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Kalium Verla:Dieses Arzneimittel enthält Sucrose. Bitte nehmen Sie Kalium Verla erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. 1 Beutel Kalium Verla enthält 1,64 g Sucrose (Zucker). Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie dies berücksichtigen. Der häufige und dauernde Gebrauch von Kalium Verla kann aufgrund des Zuckergehalts schädlich für die Zähne sein (Karies).3. WIE IST KALIUM VERLA EINZUNEHMEN?Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.Die empfohlene Dosis beträgt:Die Dosierung richtet sich nach dem zu ersetzenden Mangel. Im Allgemeinen genügen 1 - 2 Beutel (entsprechend 20 - 40 mmol Kalium) 2-3mal täglich. Es sollten nicht mehr als 2 Beutel (entsprechend 40 mmol Kalium) auf einmal und nicht mehr als 7 Beutel (entsprechend 140 mmol Kalium) am Tag eingenommen werden. In einem Beutel Kalium Verla sind 1,64 g Sucrose enthalten. Bei Beachtung der Dosierungsanleitung werden bei jeder Anwendung zwischen 1,64 g und 3,28 g Sucrose zugeführt.Art der Anwendung:Verrühren Sie bitte den Inhalt eines Beutels in einem Glas Wasser, Mineralwasser, Tee oder Fruchtsaft und trinken Sie den Inhalt des Glases vollständig aus. Kalium Verla soll während oder nach dem Essen eingenommen werden. Die Einnahme sollte auf 10 - 15 Minuten ausgedehnt werden und nicht im Liegen erfolgen.Wenn Sie eine größere Menge von Kalium Verla eingenommen haben, als Sie sollten:Bei einer Überdosierung kann es zu lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen kommen. Zeichen einer Überdosierung können auch Missempfindungen, Lähmungen und Verwirrtheitszustände sein. Wenden Sie sich deshalb bei dem Verdacht auf Überdosierung unverzüglich an einen Arzt!Wenn Sie die Einnahme von Kalium Verla vergessen haben Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Selten (bei bis zu 1 von 1.000 Behandelten) kann es bei dazu veranlagten Patienten zu Übelkeit und Erbrechen kommen. Selten wurden auch Aufstoßen, Sodbrennen, Blähungen, Leibschmerzen und Durchfälle beschrieben.Meldung von Nebenwirkungen:Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE IST KALIUM VERLA AUFZUBEWAHREN?Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf. Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel und dem Beutel angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONENWas Kalium Verla enthält:Der Wirkstoff ist: Kaliumcitrat. 1 Beutel mit 5,4 g Granulat zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen enthält 2157,8 mg Kaliumcitrat 1 H20 entsprechend 20 mmol = 780 mg Kalium. Die sonstigen Bestandteile sind: Sucrose 1,64 g, Citronensäure, Natriumcyclamat, Orangen-Aroma. Kalium Verla enthält kein Gluten und keine Lactose.Wie Kalium Verla aussieht und Inhalt der Packung:Es handelt sich um ein in Beutel verpacktes, fast weißes Granulat. Kalium Verla ist in Packungen mit 20, 50 und 100 Beuteln zu 5,4 g Granulat zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen erhältlich.Pharmazeutischer Unternehmer und HerstellerVerla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG82324 Tutzingwww.verla.deDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Februar 2017.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 05/2018

Preis: 19.54 € | Versand*: 4.95 €

Wie funktioniert ein Luftentfeuchter mit Granulat?

Ein Luftentfeuchter mit Granulat funktioniert, indem er feuchte Luft ansaugt und durch das Granulat leitet. Das Granulat nimmt die...

Ein Luftentfeuchter mit Granulat funktioniert, indem er feuchte Luft ansaugt und durch das Granulat leitet. Das Granulat nimmt die Feuchtigkeit aus der Luft auf und speichert sie. Dadurch wird die Luft getrocknet und die Feuchtigkeit im Raum reduziert. Das gesättigte Granulat kann dann regeneriert werden, indem es erhitzt wird, um die Feuchtigkeit freizusetzen. Der Prozess kann mehrmals wiederholt werden, um die Luftfeuchtigkeit auf einem angenehmen Niveau zu halten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Aktivkohle HEPA-Filter Feuchtigkeit Luft Trocknung Ventilator Schadstoffe Abscheidung Reinigung

Wie gut sind Luftentfeuchter mit Granulat?

Wie gut Luftentfeuchter mit Granulat sind, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Sie können effektiv Feuchtigkeit aus der Luft abso...

Wie gut Luftentfeuchter mit Granulat sind, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Sie können effektiv Feuchtigkeit aus der Luft absorbieren und somit die Luftfeuchtigkeit in einem Raum reduzieren. Allerdings sind sie in der Regel nicht so leistungsstark wie elektrische Luftentfeuchter und eignen sich eher für kleinere Räume. Zudem müssen sie regelmäßig nachgefüllt werden, da das Granulat mit der Zeit gesättigt wird. Insgesamt können Luftentfeuchter mit Granulat eine kostengünstige und umweltfreundliche Option sein, um die Luftfeuchtigkeit in einem Raum zu kontrollieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Leistung Qualität Zuverlässigkeit Verfügbarkeit Preiskraft Anpassungsfähigkeit Benutzerfreundlichkeit Umweltfreundlichkeit Investitionsschutz

Haben Tomaten Kalium?

Ja, Tomaten enthalten Kalium. Kalium ist ein lebenswichtiges Mineral, das unter anderem wichtig für die Muskel- und Nervenfunktion...

Ja, Tomaten enthalten Kalium. Kalium ist ein lebenswichtiges Mineral, das unter anderem wichtig für die Muskel- und Nervenfunktion ist. Tomaten sind eine gute Quelle für Kalium, weshalb sie zu einer gesunden Ernährung beitragen können. Ein Mangel an Kalium kann zu Muskelkrämpfen, Schwächegefühl und anderen gesundheitlichen Problemen führen. Daher ist es wichtig, ausreichend Kalium durch die Ernährung aufzunehmen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Tomaten Kalium Nährstoffe Gemüse Gesundheit Ernährung Pflanzen Mineralstoffe Vitamine Frucht

Ist Kalium brennbar?

Ist Kalium brennbar? Kalium ist ein Metall, das in reiner Form sehr reaktiv ist. Es reagiert heftig mit Wasser und Sauerstoff, wod...

Ist Kalium brennbar? Kalium ist ein Metall, das in reiner Form sehr reaktiv ist. Es reagiert heftig mit Wasser und Sauerstoff, wodurch es sich entzünden kann. Dies bedeutet, dass Kalium in Kontakt mit Luft oder Feuchtigkeit brennen kann. Es ist daher wichtig, Kalium unter speziellen Bedingungen zu lagern und zu handhaben, um Unfälle zu vermeiden. Insgesamt kann man sagen, dass Kalium unter bestimmten Bedingungen brennbar ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Flammable Chemical Element Reaction Metal Explosive Compound Properties Safety Experiment

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.